Schulbus - NEU:

Mit Schulbeginn ergeben sich für Schüler und Eltern neue Herausforderungen. Ein besondere ist oft auch der Weg zur Schule und retour nach Hause.

NEU: Schülerfreifahrt!

Ab dem Schuljahr 2013/2014 gibt es nur noch zwei einheitliches Schülertickets.

 

  • TOP-JUGENDTICKET um € 60,-- gültig für beliebig viele Fahrten mit allen Verbundlinien des VOR (Verkehrsverbund Ost-Region) in Wien, NÖ und dem Burgenland an 365 Tagen im Jahr gültig.
    Die Tickets für das Schuljahr 2015/2016 gelten vom 7.9.2015 bis zum 11.9.2016. Die aktuellen Jugendtickets gelten noch bis zum 13.9.2015! - See more at: http://www.vor.at/schueler-lehrlinge/die-jugendtickets/#sthash.y20WlhDn.dpuf

 

  • JUGENDTICKET um € 19,60, welches für beliebig viele Fahrten mit Verbundlinien zwischen WOHNORT und SCHULE an Schultagen gültig.

 

WIE KOMMT IHR KIND ZUM TICKET?

 

INFOS unter: VOR - Verkehrsbund Ostregion

Information von:

Viele von uns - vor allem die Kinder müssen sich neu orientieren und den für sie einfachsten Schulweg finden.

 

Ein große Hilfe ist hier die Mobilitätszentrale Burgenland, die sich direkt am Domplatz in Eisenstadt befindet. Im Anhang (Download) befinden  sich einige wichtige Information über Haltestellen bzw. Fahrpläne und eine kurze Vorstellung der Mobilitätszentrale.

 

Unter der Internetadresse http://www.b-mobil.info/bmobil.php finden sie die meist nachgefragten Fahrpläne zum Downloaden.

 

Gerne werde hier auch Anfragen bzw. Anregungen entgegengenommen. Mobilitätszentrale: Tel. 02682 - 21070 bzw. Mail. office@b-mobile.info;